Archive of September 2013

Sep 26, 2013

Auch beim Bier ist einiges an Sparpotential drin: Eine Idee wäre, schon bei der Anreise ein paar Flaschen aus dem Supermarkt zu trinken. Hier ist man mit circa einem Euro für die Maß dabei. Bei einem Bierpreis von neun bis zehn Euro auf der Wiesn kann so schon ordentlich gespart werden. Außerdem ist die Stimmung dann schon von Anfang an auf einem guten Weg zum Höhepunkt.

Sep 13, 2013

Es bedarf einer digitalen Bürgerrechtsbewegung, die sich mit neuen Formen des zivilen Ungehorsams gegen die globale Observation wehrt. Es braucht einen Bewusstseinswandel, der es nicht mehr hinnimmt, dass mit 9/11 ein neues Überwachungs­zeitalter begonnen hat. Bürger sind nicht die Untertanen eines Überwachungsapparates; sie müssen diesen Apparat (wo er, in eingeschränktem Umfang, notwendig ist) rechtsstaatlich kontrollieren.

Sep 6, 2013

Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind!
Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, die sie vorgeben für euch erwerben zu müssen.
Wacht darüber, daß eure Herzen nicht leer sind, wenn mit der Leere eurer Herzen gerechnet wird!
Tut das Unnütze, singt die Lieder, die man aus eurem Mund nicht erwartet!
Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt!
Trust the math. Encryption is your friend. Use it well, and do your best to ensure that nothing can compromise it. That's how you can remain secure even in the face of the NSA.
Bis auf Weiteres bleibt Bürgern nur, den Regierungen nicht mehr zu trauen, solange diese totale Sicherheit über grundlegende Freiheiten stellen – womit ja auch Freiheit vor dem Staat gemeint ist, gerade in den USA und Großbritannien.