Jul 3, 2013

Was es alles gibt, was ich nicht brauche!
— Aristoteles